Skip to main content

Eine blumige Auszeit in Keukenhof, Amsterdam und beim Blumenkorso

becker-reisen-entre

Heute möchten wir Ihnen von einer unvergesslichen Reise zum Keukenhof, Amsterdam und zum Blumenkorso berichten. Becker Reisen schaffte die Möglichkeit, eine faszinierende Welt voller Farben und Düfte zu entdecken. Die Reise begann mit einer komfortablen Fahrt im modernen Reisebus****, begleitet von einer freundlichen Reisebegleitung.

Nach einer angenehmen Fahrt erreichten wir unser Hotel für die nächsten drei Nächte, das charmante 3*** Parkhotel Hugo de Vries in Lunteren. Das Hotel bot uns einen gemütlichen und erholsamen Rückzugsort, und die köstlichen Frühstücke und Abendessen ließen keine kulinarischen Wünsche offen.

Unser erster Ausflug führte uns nach Amsterdam, wo wir eine Grachtenrundfahrt erlebten. Die Fahrt auf den malerischen Kanälen der Stadt ermöglichte uns einen einzigartigen Blick auf die historischen Gebäude und die typische Architektur Amsterdams. Es war wunderbar, die Stadt aus dieser Perspektive zu erleben und die belebte Atmosphäre der Grachten zu spüren. Auch wenn das Wetter, nicht wie erhofft, Sonnenschein bot, waren die Erlebnisse nicht weniger interessant.

Am nächsten Tag war es dann endlich soweit: Der Besuch des weltberühmten Keukenhofs stand auf dem Programm. Der Duft von Frühling und die atemberaubende Schönheit der Blumen erwarteten uns dort. Bei unserem Rundgang durch den Park wurden wir von einer bunten Vielfalt an Tulpen, Narzissen, Hyazinthen und vielen anderen Blumenarten verzaubert. Jeder Schritt bot neue Fotomotive und ein Farbenspiel, das uns zum Staunen brachte. Es war eine wahre Freude, inmitten dieses Blumenmeeres zu flanieren und die Frische des Frühlings zu spüren.

Ein weiteres Highlight unserer Reise war der Blumenkorso, eine Parade von Noordwijk nach Haarlem. Begleitet von fröhlicher Musik und jubelnden Menschenmengen, zogen kunstvoll geschmückte Blumenwagen an uns vorbei. Jeder Wagen war ein Meisterwerk aus Blumen und Kreativität. Es war beeindruckend zu sehen, wie viel Liebe zum Detail in diese Kunstwerke gesteckt wurde. Die Musik der Musikkapellen schuf eine fröhliche und ausgelassene Atmosphäre, die uns alle mitriss.

Neben den blumigen Höhepunkten hatten wir auch die Gelegenheit, eine traditionelle Käserei zu besuchen und an einer Verkostung teilzunehmen. Dort lernten wir viel über die Herstellung von holländischem Käse und konnten verschiedene Sorten probieren. Es war eine leckere und informative Erfahrung, die uns einen Einblick in die kulinarische Seite der niederländischen Kultur gab. 

Ein weiterer interessanter Stopp führte uns zu einer Holzschuhwerkstatt, wo wir das Handwerk der Holzschuhherstellung kennenlernen durften. Es war faszinierend zu sehen, wie aus einem Holzblock ein traditioneller Holzschuh entsteht und welchen Stellenwert diese Schuhe in der niederländischen Geschichte haben.

Die Reise mit Becker Reisen war rundum gelungen. Die Organisation war perfekt, und das freundliche Personal stand jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Unsere Reisebegleitung sorgte für eine angenehme Atmosphäre und gab uns interessante Informationen zu den besuchten Orten. Dank Becker Reisen konnten wir uns voll und ganz auf das Erleben und Genießen konzentrieren.

Ich kann Ihnen nur empfehlen, Keukenhof, Amsterdam und den Blumenkorso selbst zu erleben. Tauchen Sie ein in diese faszinierende Welt voller Farben und Düfte, und lassen Sie sich von der Schönheit der niederländischen Blumenlandschaft verzaubern.

Becker Reisen bietet Ihnen, auch im kommenden Jahr wieder die perfekte Gelegenheit dazu.